Helga Urban
Langheckenweg 13, 60433 Frankfurt
Fax: 069-529602, E-Mail: hukurban@aol.com

 

Veranstaltungen 2017 im Frankfurter Palmengarten

 

Palmengarten
Kamelienführung
während der Kamelien-Ausstellung       Helga Urban

Anmeldung ist nicht erforderlich. Für die Besucher des Palmengartens kostenlos. Treffpunkt: in der Kamelien-Ausstellung. Dauer: eine gute Stunde         anschließend für Interessierte:         kleiner Workshop "Kamelien aus Samen"

  Sonntag, 29. Januar       11.00 Uhr
Palmengarten
Kamelienführung
während der Kamelien-Ausstellung       Helga Urban

Anmeldung ist nicht erforderlich. Für die Besucher des Palmengartens kostenlos. Treffpunkt: in der Kamelien-Ausstellung. Dauer: eine gute Stunde           anschließend für Interessierte:         kleiner Workshop "Kamelien aus Samen"

  Sonntag, 5. Februar      11.00 Uhr
     
Palmengarten
Kamelienführung
während der Kamelien-Ausstellung       Helga Urban

Anmeldung ist nicht erforderlich. Für die Besucher des Palmengartens kostenlos. Treffpunkt: in der Kamelien-Ausstellung. Dauer: eine gute Stunde           anschließend für Interessierte:         kleiner Workshop "Kamelien aus Samen"

  Sonntag, 12. Februar      11.00 Uhr
     
     
Palmengarten                                  Individuelle Kamelienberatung                          während der Kamelien-Ausstellung                                           (in der Kamelien-Ausstellung)

Für die Besucher des Palmengartens kostenlos.

  jeweils im Anschluss an die Führungen
Palmengarten
Rosenführungen
während der Rosen-Ausstellung       Helga Urban
 

Anmeldung ist nicht erforderlich. Für die Besucher des Palmengartens kostenlos. Treffpunkt: in der Rosen-Ausstellung. Dauer: eine gute Stunde

  Donnerstag, 15. Juni       15.00 Uhr
Freitag,         16. Juni       15.00 Uhr
Sonntag,       18. Juni       11.00 Uhr
Palmengarten                                  Individuelle Rosenberatung                          während der Rosen-Ausstellung                                           (in der Rosenausstellung)

Für die Besucher des Palmengartens kostenlos.

  jeweils im Anschluss an die Führungen
     
Veranstalter ist jeweils der Palmengarten    


   
zurück zur vorherigen Seite